So ändern Sie die Samsung Smart TV-Region auf US/UK

Wie kann man amerikanische Anwendungen/Kanäle auf dem Samsung Smart TV entsperren? Wenn Sie einen Smart TV kaufen, ist er mit Apps für Ihre Region vorinstalliert. Abhängig von Ihrer Samsung Smart TV-Serie können Sie Ihre Smart Hub-Region auf US oder UK umstellen. So erhalten Sie Zugriff auf Apps wie Netflix, Hulu, Amazon Prime, MLB.tv und mehr.

Samsung Smart TV

Ändern Sie die Samsung Smart TV Hub Region auf US/UK – H-Serie

Um festzustellen, ob Sie einen Samsung Smart TV der H-Serie oder der F-Serie besitzen, klicken Sie auf der Fernbedienung auf „Menü“. Gehen Sie dann zu Support -> Kontakt Samsung. Überprüfen Sie den Modellcode. Wenn Sie ein H nach den ersten vier Zeichen sehen, besitzen Sie einen Samsung Smart TV der H-Serie. Wenn Sie sehen, und F nach den ersten vier Zeichen, besitzen Sie einen Samsung Smart TV der F-Serie.
Führen Sie für Samsung Smart TV der H-Serie die folgenden Schritte aus, um Ihre Smart Hub-Region auf US, UK, France zu ändern.
1. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Menü“ auf Ihrer Samsung-Fernbedienung.
2. Gehen Sie zu „Smart Hub“.
3. Wählen Sie „Smart Hub zurücksetzen“. Geben Sie bei Aufforderung die PIN ein.
4. Wählen Sie Ihr Netzwerk aus.
5. Wenn der Bildschirm Allgemeine Geschäftsbedingungen angezeigt wird, klicken Sie auf die folgenden Tasten auf Ihrer Fernbedienung: », 2, 8, 9, «
6. Eine Liste aller unterstützten Länder auf Ihrem Samsung Smart TV wird angezeigt. Wählen Sie die Region, in die Sie Ihren Samsung Smart TV-Hub umstellen möchten. (USA, Großbritannien, Frankreich, Brasilien, Deutschland, Australien….)
7. Stimmen Sie den Samsung-Bedingungen zu.
8. Setzen Sie den Einrichtungsprozess fort. Wenn der Smart Hub das Laden beendet hat, erscheinen alle neuen Apps.

Ändern Samsung Smart TV Hub Region F-Serie

Wenn Sie einen Samsung Smart TV der F-Serie besitzen, sind die Schritte zum Ändern der Smart Hub-Region etwas unterschiedlich.
1. Wählen Sie TV als Quelle.
2. Wählen Sie Menü auf der Fernbedienung.
3. Wählen Sie System.
4. Wählen Sie Setup.
5. Setzen Sie die Einrichtung fort.
6. Wenn Sie auf die Seite Smart Hub Allgemeine Geschäftsbedingungen gelangen, drücken Sie die folgenden Tasten auf Ihrer Fernbedienung: Stummschaltung, Return, Volume Up, Kanal Up, Return, Return.
7. Wählen Sie Ihre neue Samsung Smart TV-Region. (USA, Großbritannien, Frankreich, etc.)
8. Fahren Sie mit der Einrichtung wie gewohnt fort.
Sie können nur Apps aus einer Region auf einmal haben. Das bedeutet, dass Sie die US Hulu App nicht gleichzeitig mit der UK BBC iPlayer App laden können.

Ändern Samsung Smart TV Hub K-Serie

Um die Region des Samsung Smart TV der K-Serie zu ändern und die Samsung Senderliste importieren funktioniert nicht, führen Sie diese Schritte aus.
1. Wählen Sie TV als Quelle.
2. Wählen Sie Menü auf der Fernbedienung.
3. Wählen Sie System.
4. Wählen Sie Setup.
5. Setzen Sie das Setup fort.
6. Wenn Sie auf die Seite Smart Hub Allgemeine Geschäftsbedingungen gelangen, drücken Sie die folgenden Tasten auf Ihrer Fernbedienung: Stummschaltung, Lautstärke hoch, Kanal hoch, Stummschaltung. ODER
7. vorwärts, 2, 8, 9, 9, Rücklauf
8. Wählen Sie Ihre neue Samsung Smart TV-Region.
9. Fahren Sie mit der Einrichtung wie gewohnt fort.
Samsung Smart TV Hub Region ändern – JU oder JS Serie
Verwenden Sie für die Samsung-Modelle JU oder JS die für die F-Serie aufgeführten Schritte. Wenn Sie zur Seite Smart Hub TOS gelangen, drücken Sie die folgende Kombination: Mute+Return+Volume(+)+Channel(↑)+Mute.

Wie man US/UK-Anwendungen auf Samsung Smart TV Region – VPN freischaltet und anschaut.

Das Laden von US/UK-Apps in Ihren Samsung Smart TV Hub reicht nicht aus. Sie müssen Ihren Standort noch ändern, um diese Kanäle außerhalb ihrer Regionen freizuschalten. VPN ermöglicht es Ihnen, Ihre IP-Adresse in eine amerikanische oder britische IP-Adresse zu ändern. So aktivieren/einrichten Sie VPN auf dem Samsung Smart TV.
– Registrieren Sie sich bei einem VPN-Anbieter.
– Einrichten von VPN auf einem VPN-kompatiblen Router. Smart TVs haben keinen VPN-Client. Aus diesem Grund können Sie VPN nicht direkt auf Ihrem Samsung Smart TV installieren.
– Wenn Sie VPN auf Ihrem Router einrichten, wählen Sie einen VPN-Server in der Region USA/UK.
– Entsperren und betrachten Sie geoblockierte Apps auf Ihrem Samsung Smart TV. (Netflix, Hulu, BBC iPlayer, Amazon Prime, HBO GO, ITV, 4Od…)
Wenn Sie geoblockte Apps freischalten und ansehen möchten, melden Sie sich einfach mit einem dieser empfohlenen Samsung Smart TV VPNs an.

Entsperren Sie US/UK-Kanäle auf Samsung Smart TV Hub Region – Smart DNS

Smart DNS ermöglicht es Ihnen auch, Anwendungen wie Netflix, HBO Go, Hulu oder BBC auf Ihrem Samsung Smart TV zu sehen. Smart DNS kann direkt auf dem Samsung Smart TV eingerichtet werden. Es ist also kein Routerzugriff erforderlich. So können Sie Smart DNS konfigurieren und US/UK-Anwendungen auf Ihrem Smart TV freischalten.
– Holen Sie sich ein kostenloses Unlocator-Konto.
– Konfigurieren Sie Unlocator DNS auf Ihrem Samsung Smart TV.
– Entsperren und Ansehen von US oder UK Apps.
Unlocator unterstützt etwa 213 Streaming-Kanäle auf der ganzen Welt. Keine einzige Samsung Smart TV-Region unterstützt alle diese Kanäle.
So ändern Sie die Samsung Smart TV Region in US/UK
Ändern Sie Ihre Samsung Smart TV-Region ist definitiv wert die Mühe. Mit VPN oder Smart DNS können Sie die besten UK- oder US-Anwendungen direkt auf Ihrem Smart TV entsperren und ansehen.